Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Bestellung
Sie können Ihre Bestellung per Telefon (Anrufbeantworter) oder per E-Mail aufgeben. Für alle Arten der Auftragserteilung gelten die im folgenden aufgeführten Vertragsbedingungen.

2. Preise und Lieferbedingungen
Mit dem Erscheinen einer neuen Preisliste verlieren alle früheren Preise ihre Gültigkeit. Die Preise gelten bis zum Erscheinen der nächsten Preisliste. Für Druckfehler bei den Preisanga-
ben übernehmen wir keine Haftung. Die angegebenen Preise beinhalten für Lieferungen in die Bundesrepublik Deutschland die derzeit gültige Mehrwertsteuer. Für Lieferungen in Länder der Europäischen Union gilt die derzeit gültige Mehrwertsteuer der Bundesrepublik Deutschland. Bei Bestellungen aus Ländern, die nicht zur EU gehören, werden die Preise um die enthaltene deutsche Mehrwertsteuer gekürzt. Bestellungen aus dem Ausland führen wir nur gegen Vorkasse aus. Bitte warten Sie auf meine Vorausrechnung.

3. Versandkosten/Zahlungsbedingungen
Für Büchersendungen innerhalb Deutschlands gilt ein Versandkostenanteil von 3,- Euro, für Paketsendungen 10.- Euro. Für Lieferungen innerhalb Europas berechnen wir 16,- Euro.
Bei über die Norm hinausgehendem Gewicht oder Größe werden die anfallenden Mehrkosten in Rechnung gestellt.
Zahlen Sie bitte innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung. Danach sind wir berechtigt, für die erste Mahnung 3,- Euro und für jede weitere 4,- Euro, sowie 1% Zinsen pro Monat zu berechnen. An Neukunden werden Aufträge über 100,- Euro Bestellwert nur nach Vorauszahlung getätigt. Wir behalten uns aber vor, auch in anderen Fällen Vorauszahlungen zu verlangen. Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum.

4. Lieferzeit
Wir liefern auf dem schnellsten Weg per Post oder Paketdienst – in der Regel innerhalb weniger Tage. Wenn wir unterwegs sind (Urlaub, Messen etc) kann es auch zu einigen Tagen Verzögerung kommen.

5. Widerruf der Bestellung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (Brief oder E-Mail) oder durch Rücksendung der bestellten Ware widerrufen.
Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Rechnung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der bestellten Ware.
Der Widerruf ist zu richten an: Marc berger, Brunnenstraße 163, 10119 Berlin, marcberger@schwarzdruck.de
Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind beiderseits empfangene Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie mir die empfangenen Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie mir insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung zurückzuführen ist.
Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Bei einer Rücksen-
dung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 100,- Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Bei einem höheren Bestellwert erstatten wir die Kosten der freigemachten Rücksendung.

6. Mängelhaftung
Weil unsere Produkte keine Massenartikel sind, können leichte Abweichungen von Abbildungen (Katalog/Internet) und technischen Angaben vorkommen. Solche Abweichungen stellen daher keinen Mangel der Kaufsache dar. Liegt ein von uns zu vertretender Mangel der Kaufsache vor, kann Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verlangt werden. Sind wir zur Nacherfüllung nicht in der Lage oder nicht bereit oder verzögert sich diese über eine angemessene Frist hinaus aus Gründen, die ich zu vertreten habe, oder schlägt in sonstiger Weise die Nacherfüllung fehl, sind Sie nach Ihrer Wahl berechtigt, eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen oder vom Vertrag zurückzutreten und Schadenersatz zu verlangen. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers – gleich aus welchen Rechtsgründen – ausgeschlossen. Ich hafte deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden, die Ihnen entstehen. Die Haftungsbeschränkung gilt nicht, wenn Sie Ansprüche aus § 1.4 Produkthaftungsgesetz geltend machen. Sofern wir fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletze, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt.

7. Datenschutz
Zur Bearbeitung Ihres Auftrags wird Ihre Adresse mit den auftragsbezogenen Daten gespeichert. Wir verpflichten uns selbstverständlich zu einem umfassenden Schutz Ihrer persönlichen Daten nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Ihre Adreßdaten werden nicht an Dritte weitergegeben.

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Mein Angebot ist freibleibend und gilt nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Die mit uns geschlossenen Lieferverträge unterliegen in allen Fällen, auch bei Auslandsberührung, d.h. Bestellungen und/oder Lieferung in das Ausland, dem deutschen Recht. Der Gerichtsstand ist Berlin.

9. Sonstiges
Haftungsauschluß
Wir haben auf unseren Seiten Links zu Internetseiten angelegt, deren Inhalt und Aktualisierung nicht unserem Einfluß unterliegen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Edition Schwarzdruck
Marc Berger
Brunnenstraße 163
10119 Berlin